Charlie hat seine Familie gefunden

Charlie

Charlies Familie berichtet:

 

Charlie ist wirklich ein großer Schatz! Er macht jeden Tag Fortschritte.
Er spielt nun auch viel mit Robin und freut sich wenn er ihn sieht. Er ist ständig bei uns, ist sehr verschmust und lieb.

Mit dem Hund meiner Nichte (Australien Sheppard) spielt er ausgelassen. Sie haben die gleiche Größe und Kraft und in etwa das gleiche Alter. Macht viel Spaß. 
Bei Alex ist er noch zurückhaltender. Aber auch hier sehen wir Fortschritte. Essen bekommt Charlie nur von den "Männern", auch die Leckerlies. 
Den Garten hat er auch entdeckt und er geht im Haus überall hin, von oben bis unten ist das sein Reich. 
Alleine bleiben ist kein Problem und Auto fahren wird dank Globolis auch immer besser. Er sabbert fast gar nicht mehr. Wir gehen 4x mit ihm raus und ich radel mit ihm. Er hat auch schon etwas zugenommen. 

Sein Blick ist auch schon viel frecher und nicht mehr so traurig. Im Großen und Ganzen gibt es überhaupt nix Negatives zu berichten. Charlie hat seine Familie gefunden! 

 

Liebe Grüße, Familie R.




Zurück