Kalli: Wir sind ja sowas von glücklich und haben absolut die richtige Wahl getroffen

Kalli ehem. Terry

Hallo liebe Kalli-Fans,

dieser kleine Kerl ist der echte Knaller (würde Gabi sagen...). Er ist unsagbar vorsichtig und inzwischen sehr schmusig. Alles ist für ihn Neuland, Türen, spiegelnde Fenster (die haben ihn die ganze Nacht aufgrund des Notlichtes fasziniert) das Leben ist er dabei völlig neu zu entdecken und das tut er mit Sinn und Verstand, ein Podenco halt. Ich möchte auch nicht versäumen, dass dieser Hund eine ausgesprochene Schönheit ist und wenn er trabt fühlt man sich auf ein edles Trakenergestüt versetzt.

Wir sind ja um 24 Uhr bei Sturm und Regen hier angekommen und die Zusammenführung der beiden Hunde war nicht wirklich von Erfolg gezeichnet. Das lag aber überhaupt nicht an Kalli, der superlieb auf Willy zugegangen ist, der hat das aber nicht wirklich gut gefunden und geknurrt.

Inzwischen hat sich die Stimmung - ich würde sagen - "neutralisiert".

Da Kalli natürlich nicht stubenrein ist, habe ich unten geschlafen und in meinen Tiefschlaf musste Kalli zweimal dringend Pippi, da er nach dem Flug zwei Eimer Wasser getrunken hatte. Ein erster Erfolg, nach nur 8 Anwesenheitsstunden, war dann heute morgen nach einstündigem Durchstreifen der neuen Heimat ein riesiges Kacki..... die Krone hat er dann elegant uns allen aufgesetzt, als er heute Mittag das erste Mal draußen gepinkelt hat (Mein Gott, habe mir nicht vorstellen können, dass ich mich über einen solchen Umstand jemals so freuen könnte.....)

Also Ihr Lieben, ihr seht, der Kleine macht nach 12 Stunden schon riesige Fortschritte und wenn ich Euch jetzt sage, dass er bereits auf seinen neuen Namen reagiert und auch schon auf "Kalli hier " tatsächlich kommt, dann müsst ihr mir das wirklich glauben!!!!!

 

Wir sind sowas von glücklich und haben absolut die richtige Wahl getroffen.

 __________________________

 

Er ist ungeheuer hübsch, lernfähig und versteht jedes Wort, dann ist er inzwischen sehr verschmust undundundund.

Heute Morgen (nach nur 35 Stunden hier in Deutschland!) hatten wir sogar schon einen Teilerfolg für seine Stubenreinheit erzielt, wir beiden haben es in rasender Eile um 8 genau bis vor die Haustüre geschafft (leider nur innen grins.....) und dann ist es aus dem armen Kerl wie aus Kübeln "raus geflossen". Ich war zu langsam, muss noch an meiner Schnelligkeit arbeiten.......

,-)

Ich nenne das einen tollen Erfolg!

Morgen schaffen wir es bis auf die Straße. Kalli hat es überhaupt nicht gelernt zu markieren und er leert sich beim ersten Mal einfach aus, wie eine zerborstene Flasche...... Werner hat ihn gestern hinter Willis Markierungen her geführt und er hat mit ein paar Tropfen Pippi markiert. Es sind erst ein paar Stunden her, dass Kalli hier eingezogen ist und er ist uns schon super, super ans Herz gewachsen. Er ist lieb und im Haus inzwischen völlig gelassen. Was mich besonders freut ist, dass er sich auf die absolute "Spezialstelle" von Kasper gelegt hat und die zu seinem Lieblingsplatz erkoren hat. Willi hat dort noch nie gelegen!

Was mich auch erstaunt ist, dass er offenbar jedes Wort - offenbar auch in Deutsch - versteht. Er zeigt inzwischen sofortiges Erkennen bei seinem Namen und auch das Kommando "hier" und "komm" hat er schon drauf.

Mein Traum ist es, diesen Hund so schnell wie möglich frei laufen zu lassen. Die Schleppleine ist bestellt und wird mit sofortiger Wirkung Kallis Radius erweitern.

Was unseren Willi betrifft, so ist da auch das Eis gebrochen oder sagen wir, er hat sich damit abgefunden und ist inzwischen recht friedlich.

In einem Monat kommt der kleine Rudi für ein paar Wochen zu uns und da wird hier die Post abgehen, darauf freut sich Kalli schon, da hat er dann einen Verrückten mit dem er toben kann.

 

Hach, wir sind so froh Ihn zu haben und das Kerlchen ist die reine Lebensfreude. Podencos sind tolle Hunde!

__________________________

 

Heute war ein sonniger Tag und der Kalli hat im Garten alles gegeben, hier ein paar Beispiele. 

Er ist angekommen und macht es uns sehr leicht ihn in unser Herz zu schließen. Er ist einfach ein super Schätzchen.

Ich drücke Euch herzlich und ein herzliches Wuff von Kalli und auch vom Willi (den scheint er auch schon um seine Pfötchen gewickelt zu haben!)




Zurück

Bildergalerie von Kalli ehem. Terry