Zulu: Everybody`s Darling

Zulu

Hallo Leute,
 
ich bin's - Zulu. Nun bin ich schon 2 Wochen bei meiner neuen Familie in Deutschland, es geht mir prächtig. Trotz aller Widrigkeiten kann ich, so wie es aussieht, bei meiner Familie bleiben. " Wird schon werden ", meint mein Frauchen. Hab viel gelernt in den 2 Wochen, muss sein.

Kann auch alleine bleiben, wenn Frauchen in den Stall geht oder kurz weg muß. Meistens verkürzt mir Oma Sofie die Wartezeit und mein Frauchen kommt ja immer zu mir zurück. Also kein Grund zur Panik, immer ruhig und locker bleiben. Ich darf mich im ganzen Haus frei bewegen und habe schon meine Lieblingsplätze. Auch im Garten ist es echt super. Spazierengehen macht auch mächtig Spaß. Nur wenn ich Frauchens Katzen jage, oh Mann, ich kann's Euch sagen, da wird die Chefin mächtig sauer. Da müssen wir noch dran üben, sagt sie. Nachts bin ich ein ganz Braver. Und Frauchen sagt, wenn sie im Haus ist, merkt man gar nicht das ein Hund hier ist. Überhaupt bin ich schon jetzt everybodys Liebling. Alle wollen mich knuddeln und streicheln, echt große Klasse. Wunderschön sieht er aus, ein Traumhund und so ein lieber Kerl, den muss man gern haben, sagen alle, die mich sehen. Ihr seht, ich hab's glaube ich, nicht schlecht getroffen.

Melde mich bald wieder.
 
Es grüßt Euch ganz herzlich Euer glücklicher Zulu




Zurück

Bildergalerie von Zulu