Huhu, ich bin es Oso, ich heiße jetzt Sam

Oso

Huhu ich bin´s Oso, ich heiße jetzt Sam und darf seit fast zwei Monaten in meinem neuen Zuhause in Deutschland wohnen. Ich wollte euch mal Hallo sagen und berichten wie es mir so geht. Bei meinem Frauchen wohnen im Moment noch eine Pflegehündin (Tula), der Hund und der Kater von der Tochter meines Frauchens.

Wisst ihr was total cool ist?? Ich hab´eine eigene Decke!! Ich darf mindestens zwei Mal am Tag ausgiebig Gassi gehen und bekomme super leckeres Futter.

Jeden Abend nimmt mich mein Frauchen mit ins Schlafzimmer wo ich eigentlich mein eigenes Sofa habe … aber ich „streite“ mich mit ihr lieber um ihr Bett. Na ich bin doch gaaaanz klein, ich fall doch gar nicht auf wenn ich da auch mit drin liege. Mein Frauchen sieht das aber anders… Spielverderberin!!! Achso… Gruß an die Mädels und Jungs aus dem Tierheim, die mich gemessen haben, ich bin 65 cm groß und nicht 56 cm.

Hier gibt es total viele Hände die mich kuscheln, streicheln und sogar bürsten. 

Oh, und es gibt hier sogar Spielzeug, das ist total cool. Ja, auch ich in MEINEM Alter spiele noch gerne.

Kurz gesagt: „Mir geht es SUPER!!“ ;-)

Liebe Grüße aus Michelfeld und bis Bald!

Sam




Zurück

Bildergalerie von Oso