Katty

Katty, Schäferhund-Bracken-Mix, geb. 09/2016, ca. 54cm SH, ca. 20kg, kastriert

Katty

In Spanien

 

Schäfi und Laufhund in einem? Oje… beide Typen sind in Spanien schwer vermittelbar. Daher stellen wir die junge Dame bei uns vor, damit sie hier ganz schnell die Chance bekommt, beizeiten alles nachzuholen in ihrer Erziehung und dem Zusammenleben mit Menschen. Denn ihr Startpunkt ins Erwachsenenleben war die Straße, wo sie ohne Chip und Halsband aufgelesen wurde.

Die junge Katty ist eine sehr attraktive Erscheinung und hat, seit sie ins Tierheim eingeliefert wurde, noch an Ausstrahlung dazugewonnen. Sie ist zart gebaut und eher klein für einen Schäfityp. In den paar Monaten vor Ort hat sie ausgiebig Gelegenheit gehabt, sich mit Zwingergenossen anzufreunden und ist gut verträglich. Dabei ist sie aber durchaus selbstbewußt und steht gern vorne dran, wenns drum geht, die Butter vom Brot zu stibitzen:-) Ja, intelligent ist Madame wirklich - ganz schnell lernt sie und setzt kleine Kommandos gut um - wie gesagt, es ist Zeit, dass sie die Grundschule in Hundeerziehung machen darf.
 
Katty ist grundsätzlich Menschen gegenüber sehr offen und zutraulich: sobald sie sich mit jemanden »beschnuppert« hat, ist sie begeistert dabei für alle Unternehmungen. Sie liebt Kinder! Katty läuft und spielt auch für ihr Leben gern. Zwischendurch kommt sie aber gern auch mal ran zum Andocken und Abholen von Streicheleinheiten. Dabei ist sie trotz des jungen Alters nicht nervös oder hibbelig. Sie hat einfach Freude an der Bewegung, die im Tierheim viel zu kurz kommt!
 
Wir suchen für Katty die aktive Familie, die zwar einen entspannten Hund, aber keine Couchpotato suchen. Standfeste Kinder können gern im Haushalt sein, auch ein weiterer Artgenosse wäre kein Problem. Ihre Katzenverträglichkeit ist noch nicht bekannt.
 
 

Kontakt:

Sabina Sternberg

E-Mail: sternberg@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 06203-63814

Mobil: 0178-5240586




Zurück