Topanga

Topanga, Boxer-Mischling, geb. 11/2014, 30 kg, 55 cm SH, kastriert

Topanga

In Spanien

 

Topanga irrte tagelang in einer Wohnsiedlung herum, tauchte mal hier auf, mal dort und dann verschwand sie wieder. Nur irgendwann war der Hunger so groß, dass sie direkt auf Anwohner zuging und um Futter bettelte.

Also wurde das Tierheim informiert und die Pfleger holten das Hundemädel sofort ab. Es fehlten zwar einige Kilos, aber insgesamt war sie in einem guten Zustand. Ein Chip konnte wie so oft nicht ausgelesen werden und der Besitzer hat sich in den darauffolgenden 21 Tagen nicht gemeldet.

Topanga ist eine sehr angenehme und charmante Hündin, wobei sie sich Menschen gegenüber erst abwartend, distanziert und vorsichtig zeigt. Die Zeit auf der Strasse und der Verlust ihrer Familie hat sie doch geprägt. Hat man aber ihr Herz erobert, lernt man eine ganz andere Topanga kennen. Sie sucht einen engen Bezug zu den Menschen und setzt dabei all ihren Charme ein. Kinder stehen für sie ganz oben in der Beliebtheitsskala, sie findet die kleinen Zweibeiner einfach nur toll und lässt sich geduldig von ihnen streicheln.

Wenn sie am Wochenende von den Volontären zu einem Spaziergang abgeholt wird, findet sie das klasse, sind aber Kinder dabei, ist er perfekt. Sie läuft ruhig und routiniert an der Leine ohne zu ziehen oder zu zerren.

Insgesamt ist sie eine ruhige Hündin, sie spielt zwar mit allen Hunden und flitzt auch mal durch den Freilauf, aber sonst liebt sie es eher gemütlich. 

Für Topanga suchen wir eine fröhliche Familie, gerne mit Kindern und eine weitere Fellnase ist kein Problem.  

 

Kontakt: 

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85




Zurück