Dron

Dron, Mischling, geb. ca. 3/2015, 36 kg, 70 cm SH, kastriert

Dron

In Spanien

 

Auch Dron wurde einfach ausgesetzt und fand sich auf der Straße wieder. Er wurde aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Vollkommen verunsichert und zitternd saß er im Behandlungszimmer. Wo war er nur gelandet?

Was sollte er hier?

Dron war in einem guten Zustand, auch sehr gepflegt und so hoffte man, dass sich der Besitzer melden wird. Aber die 21 Tage zogen ins Land und keiner fragte nach ihm.

Und so wurde auch aus Dron ein Tierheimhund. Nach einigen Tagen der Trauer und des Wartens am Zaun "Vielleicht kommt meine Familie und holt mich ab“, integrierte sich Dron in den Tagesablauf. Trotz seiner Größe und seiner unglaublichen Präsens ist Dron eine vollkommen unauffällig Fellnase. Er spielt und tobt mit allen Hunden, Stress und Ärger mag er aber überhaupt nicht. Dem geht er konsequent aus dem Weg.

Auch zu den Pflegern und Volontären hat eine innige und liebevolle Bindung aufgebaut. Dron strahlt über das ganze Gesicht, wenn man ihm etwas Zeit widmet, streichelt und er einige Leckerlis abstauben kann.

Für Dron suchen wir eine aktive und liebevolle Familie, gerne mit Kindern und eine weitere Fellnase ist kein Problem.

 

Kontakt: 

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85




Zurück