Lady

Münsterländer - Mix, geb. 2011, 48 cm SH, kastriert

Lady

In Spanien 

 

Lady wurde irgendwann auf der Straße aufgegriffen und in ein Tierheim gebracht. Als wäre das nicht schon schlimm genug für dieses zierliche Hundemädel, sie war gleich ab dem ersten Tag DAS Mobbingopfer bei den Hunden.

Nach etlichen Übergriffen suchte das Tierheim verzweifelt nach einer Lösung, denn auf Dauer war das für Lady kein Leben. Ein anderes Tierheim erklärte sich bereit das Mädel zu übernehmen. Man führte sie langsam in ein Hunderudel ein und siehe da, es passte, Lady war gleich mittendrin und wurde von den anderen Fellnasen akzeptiert.

Sie hat bis dato nicht viel Gutes erlebt, Lady ist sehr zurückhaltend und schüchtern. Hunde, egal ob Hündinnen oder Rüden sind überhaupt kein Problem für sie. Sie spielt und tobt gerne, geht aber jedem Streit oder Ärger konsequent aus dem Weg.

Bei Menschen, die sie nicht kennt, zeigt sie sich vorsichtig und abwartend. Man muss davon ausgehen, dass sie mit den Zweibeinern keine guten Erfahrungen gemacht hat. Es dauert daher seine Zeit, bis man ihr Vertrauen gewonnen hat. 

 

Für die bildhübsche Lady suchen wir eine ruhige und geduldige Familie, die ihr Zeit und Raum lassen wieder Vertrauen aufzubauen. Eine weitere Fellnase, die ihr Sicherheit geben kann, wäre von Vorteil.

 

Kontakt:

Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85




Zurück